Babytrage NABACA von Hoppediz

Unsere Babytrage ist Testsieger 2020!

Die Babytrage NABACA® ist die beste jemals getestete Halbschnallen-Trage.

Halbschnallen-Tragen vereinen die Vorteile der Vollschnallentragen (einfache Klick-Verschlüsse) mit dem individuellen Binden und Anpassen der Tragetücher. Die Stiftung Warentest hat nun verschiedene Halbschnallen-Tragen mit einander verglichen. Die Babytragen wurden auf ihre Sicherheit, auf die Kind- und elterngerechte Gestaltung, auf Handhabung, Haltbarkeit und Schadstoffe getestet.

Das ist der Testsieger 2020: Die Halbschnallen Babytrage NABACA® von Hoppediz

Das NABACA®-Komplett-Set: Keine Kompromisse mehr! Der NABACA® ist die perfekte Komfort-Modultrage auf dem Markt, die Du absolut flexibel auf alle Deine Bedürfnisse einstellen kannst.
Die Babytrage lässt sich als Rückentrage oder Bauchtrage nutzen. Besonders als Bauchtrage lassen sich Neugeborene und Kinder ganz nah und sicher am Körper tragen. Bequem wie in einem Tragetuch.

Babytrage NABACA von Hoppediz ist TestsiegerBeim Kauf erhältst Du neben den beiden Schultergurten und dem Hüftgurt direkt zwei Tragepanele in den Größen S und M. Später kannst Du Deinen NABACA® mit dem zusätzlichen Tragepanel in Größe L ergänzen.

  • Tragepanel klein (S): Gr. 50-68
  • Tragepanel mittel (M): Gr. 68-86
  • Tragepanel groß (L): Gr. 86-104 - separat erhältlich
  • Zum Tragen von Beginn an bis zum Ende der individuellen Tragezeit.
  • Die breiten, gepolsterten Schultergurte und der Hüftgurt sind in verschiedenen Größen flexibel anpassbar und schonen Deinen Nacken sowie den Rücken.
  • Einfache und funktionale Tragehilfe, die besonders Väter begeistert!
  • Eine ausführlich bebilderte Anleitung (mehrsprachig verfügbar) liegt bei.
  • Zusätzliche Video-Anleitungen findest Du auch hier!

Jetzt direkt zum Produkt!

So wurden Vollschnallen-, Halbschnallen Babytragen und Tragetücher von Stiftung Warentest geprüft: Die Testmethoden orientierten sich an europäischen Normen für Babytragen ohne Gestell.

Den ausführlichen Testbericht findest Du in der Ausgabe Heft 01/2020 oder direkt auf www.test.de!

Nur eine ist ergonomisch top

Als einzige Halbschnallen Babytrage im Test wurde der NABACA® von Hoppediz als ergonomisch sehr gut für Babys und Kleinkinder befunden.
Beim Test wurden vor allem auf die Stützung des Kopfes, Haltung von Rücken und die Breite des Sitzsteges geachtet, die für eine korrekte Spreiz-Anhockhaltung, bzw. M-Haltung erforderlich ist. Die M-förmige Haltung unterstützt die Reifung der Hüfte. Die Knie liegen dabei in Höhe des Nabels, knapp oberhalb der Hüfte. 
Ebenfalls ermittelt wurde auch die ergonomische Eignung für kleine und große Träger. Hier wirkt der NACABA® schonend für den Rücken.

Auch bei der Sicherheit ganz vorne

Bei Babytragen muss gewährleistet sein, dass Babys und Kleinkinder gegen Herausfallen gesichert sind. Gurte dürfen sich nicht selbstständig oder durch das Kind öffnen lassen. Schultergurte müssen rutschfrei sitzen. Auch in der Kategorie Sicherheit belegt die NABACA® Halbschnallen Babytrage gemeinsam den vordersten Platz.

Babytrage ohne Schadstoffe

Babytrage Ökotest sehr gutBillige Tragehilfen können gesundheitsschädliche Schadstoffe enthalten. Getestet wurden die Tragen auf polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), Phthalate und weitere Schadstoffe, wie Flammschutzmittel, Formaldehyd und kurzkettige Chlorparaffine sowie verbotene Azofarbstoffe.
Das Ergebnis: Stiftung Warentest, Note 1,0.

Babytrage mit Öko-Test Note Sehr Gut

Auch unsere Babytrage NABACA® Basic-Set Denim wurde auf Schadstoffe und Haltung getestet. Das Ergebnis: Öko-Test Sehr gut! Die Halbschnallen-Trage gewährleistet gesundes und anatomisch korrektes Tragen.

Hier gehts direkt zum Produkt!

Die besten Hilfestellungen

Ein besonderes Lob erhielt die im Lieferumfang enthaltene Gebrauchsanweisung. In vielen Bildern beschreiben wir verständlich und übersichtlich den Zusammenbau der Babytrage. Ebenso informieren wir über alle nötigen Warnhinweise, damit ein sicheres und angenehmes Trageerlebnis gewährleistet ist. Zusätzliche Videoanleitungen zum Binden findest du hier!

Bei allen getesteten Kategorien auf Top-Positionen

Damit ist unsere Babytrage nicht nur Testsieger 2020 der Stiftung Warentest. Die Halbschnallen Babytrage NABACA® wurde dabei in allen Kategorien mit der Top-Position bewertet.

Wir freuen uns sehr über das Ergebnis, ruhen uns jedoch nicht auf den Lorbeeren aus und arbeiten weiter täglich daran unsere Babytragen noch sicherer und komfortabler zu gestalten. So sind ab sofort auch die breiteren Tragetuch ähnlichen WrapCon Träger für den NABACA® erhältlich.

Damit unsere Babytragen auch weiterhin Sieger im Warentest bleiben!

Verstellbare Babytrage von Hoppediz

Ist die Babytrage NABACA® die Richtige für mich?

Komfort-, Modultrage oder Tragetücher: Dein subjektives Empfinden beim Tragen des Babys als auch das Empfinden des Kindes in der Trage selbst ist ausschlaggebend für die Wahl der Trage. Es kommt vor, dass sich ein Kind nicht in der einen Trage tragen lassen will, aber kein Problem mit einer anderen Babytrage hat. Das Gleiche gilt auch für dich: Ähnliche Modelle kannst du als unterschiedlich bequem wahrnehmen.

Nachfolgend möchten wir dir Tipps und Tricks zeigen, die dir bei der Vorauswahl deiner Babytragen helfen und dir die Entscheidung erleichtern sollen.

Wenn du besonderen Wert auf Schnelligkeit beim Anlegen der Babytrage legst, solltest du einen Blick auf Komforttragen werfen. Besonders dann, wenn zwei Personen das Neugeborene tragen, müssen diese kaum angepasst werden. Ohne Schnallen ist diese Babytrage im Grunde so einfach zu bedienen wie ein Rucksack. Hier empfehlen wir dir die Komforttrage Bondolino. Damit ist die Bondolino die schnellste anzulegende Komforttrage. Jetzt Bondolino entdecken!

Hast du beim Anlegen der Babytrage 15 Sekunden mehr Zeit übrig, so bist du wunderbar mit Halbschnallen-Tragen bedient. Das Verknoten der Schultergurte ist schneller gelernt als bei einem Tragetuch und mit wenigen Handgriffen erledigt. Wechseln sich die Träger häufig ab, zum Beispiel du und dein Partner, oder trägst du das Neugeborene gerne abwechselnd vor dem Bauch und auf dem Rücken, so ist diese Form der Tragehilfe, genauso vorteilhaft. Der Vorteil der NABACA® ist: Die gepolsterten Schultergurte und der Hüftgurt sind in verschiedenen Größen absolut flexibel anpassbar. Sie lässt sich als Bauchtrage oder Rückentrage einsetzen und kommt dem Gefühl „wie im Tragetuch“ schon sehr nahe. Durch die verschiedenen Paneele und verstellbaren Schulter- und Hüftgurtlängen lassen sich Modultragen, wie der NABACA®, noch individueller an das Kind und den Träger anpassen. Damit die ergonomische Trage perfekt an Schulter und Hüfte sitzt und nicht verrutscht. Entscheide dich jetzt für den Testsieger bei Hoppediz: Die Halbschnallen Babytrage NABACA®.

Modultrage NABACA ist TestsiegerSpielt Größe bzw. Alter und Gewicht des Kindes eine Rolle?

Wichtig hierbei ist, dass die Größe der Babytrage zum Alter bzw. Größe deines Kindes passt. Unabhängig davon, ob du es auf dem Rücken oder vor dem Bauch trägst. Viele Hersteller bieten extra Modelle in unterschiedlichen Größen an. Damit dein Kind weiterhin ideal sitzt, bräuchtest du eine neue Babytrage, wenn dein Kind aus der alten herausgewachsen ist. Der NABACA® lässt sich ganz einfach mit Tragepanels in verschiedenen Größen ergänzen und Du brauchst nur EINE Trage.

Tragehilfe oder doch lieber Kinderwagen?

Auch hier gibt es keine pauschale Antwort, wobei sich Kinderwagen und Babytragen auch super ergänzen. Tragehilfen bieten Körperkontakt und Nähe, die das Baby (besonders wenn es noch sehr jung ist) so sehr braucht, eine Reizüberflutung wird vermieden. Sie ist platzsparender als ein Kinderwagen und du bist nicht auf Aufzüge angewiesen.

Gibt es den NABACA® auch in anderen Farben?

Natürlich spielt auch das Aussehen der Babytrage eine wichtige Rolle. Schließlich soll sie ja gerne und oft genutzt werden. Damit sie der Trägerin oder dem Träger gefällt, bieten wir alle unsere Babytragen in unterschiedlichen Designs und Farbvarianten an.

Entdecke jetzt die verschiedenen Modelle von NABACA®!