Elastisches Babytragetuch

Elastisches Babytragetuch

Ideal für Dein neugeborenes Baby uns sogar schon für Frühchen geeignet! Das elastische Babytragetuch in kbA-Qualität (Bio-Baumwolle) ist super weich und anschmiegsam.
Einmal vorgebunden kannst Du Dein Baby rein und rausheben, so unterstützt Dich das elastische Tragetuch im Wochenbett und in den ersten aufregenden Lebensmonaten Deines Neugeborenen. 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7


Elastisches Tragetuch für Neugeborene – behütet getragen von Geburt an

Ein elastisches Tragetuch eignet sich ganz besondere zum Tragen von Frühchen und Neugeborenen, sowie auch für Babys mit Blockaden. Der kuscheligen und elastischen Stoff übt keinen ungewollten Druck aus. Dein Baby fühlt sich geborgen und warm wie im Mutterleib.

Für welches Alter ist ein elastisches Tragetuch geeignet?

Das elastische Tragetuch ist die beste Wahl für alle neugeborenen Babys. Intensivstationen und Hebammen empfehlen das elastische Tragetuch sogar bei Frühgeborenen um das Bonding, den intensiven Bindungsaufbau, zu unterstützen. Das Baby ist warm und geborgen. Das elastische Tragetuch sitzt schon bei den Kleinsten perfekt.

Welches Tragetuch für Neugeborene

Der Vorteil des elastischen Tragetuchs ist, dass es vorgebunden werden kann. Das hilft Dir wenn Du am Anfang noch etwas unsicher bist und Du kannst Dein Baby rein- und rausnehmen wie Du magst ohne das Tragetuch neu zu binden. Du kannst das elastische Tragetuch auch auf nackter Haut binden und dein Baby nur in einer Windel tragen. So habt Ihr noch länger den intensiven Körperkontakt für einen guten Bindungsaufbau. Das elastische Tragetuch ist der ideale Begleiter im Wochenbett und den ersten Lebensmonaten.

Wie lange kann ein elastisches Tragetuch benutzt werden?

Das elastische Tragetuch ist perfekt für Dein Baby bis zu einem Gewicht von ungefähr 9 kg. Dann ist die optimale Stützung Deines Babys nicht mehr gegeben, weil das Tuch unter dem Gewicht zu sehr nachgibt. Du merkst aber beim Tragen, dass du immer öfter das Bedürfnis hast nachzuziehen. Dann wird es Zeit auf ein gewebtes Tragetuch oder eine Babytrage umzusteigen.

Warum kein elastisches Tragetuch?

Möchtest Du nur eine einzige Tragehilfe kaufen, ist das elastische Tragetuch nicht die richtige Wahl, denn Du kannst es nur bis zu einem Gewicht von ungefähr 9 kg verwenden. Für schwerere Babys ist es schwieriger, das Tuch so fest zu binden, dass es immer noch ideal stützt. Viele empfinden das elastische Tragetuch als leichter zu binden als ein gewebtes Tragetuch, also ein ideales Tuch für den Einstieg. Es ist auch viel anschmiegsamer und kuscheliger. Und es ist perfekt sogar für ganz kleine und zarte Babys geeignet.

Welche Marke elastisches Tragetuch?

Beim elastisches Tragetuch solltest Du auf die Qualität achten, sodass Dein Baby ausreichend gestützt wird. Außerdem sollten die Kanten nicht ausleiern. Ein elastisches Tragetuch in Bio-Qualität (kbA-Baumwolle) ist empfehlenswert, weil er Stoff direkt mit der Haut Deines Babys in Kontakt kommt. So schützt Du Dein Baby vor Schadstoffen.