Primeo Neugeborenen Trage Singapur blue

Der Primeo - unsere Full Buckle Babytrage

Die Babytrage Primeo kannst Du kinderleicht anlegen und Dein Baby einsetzten.

Keine nervigen Knoten Mehr! Durch Schnallen am Hüftgurt und den Schultergurten.

Primeo Amsterdam black

Der Primeo ist für Dich die richtige Wahl, wenn...

  • Du keine Knoten machen möchtest
  • Du keine langen Bänder haben willst
  • Dir ein sicheres Gefühl sehr wichtig ist
  • Du keinen nervigen Quergurt im Nacken schließen willst
  • Du ein sehr zartes Baby hast
  • Du zu Nackenschmerzen neigst (Entlastung durch die WrapCon Träger)


Primeo - Malmö stone Jacquard
Primeo - Singapur blue
Primeo - Malmö stone
Primeo - Singapur grey Jacquard

Die Babytrage Primeo binden

Du kannst den Primeo bereits für Früh- und Neugeborene benutzten. Die Full Buckle Babytrage wird einfach mit Schnallen am Hüftgurt und den Schultergurten zusammen geklickt. Durch die WrapCon Träger verteilt sich das Gewicht von Deinem Baby über die ganze Schulter und den Rücken. Ungefähr ab dem 4 Monat, wenn Dein Kind seinm Kopf alleine halten kann, ist die Rückentrage auch möglich.


Einfach und bequem tragen

Keine langen Bänder, kein Knoten, einfach nur Schnallen festziehen und Dein Baby sitz sicher und bequem in der Trage, die auch noch so aussieht und sich so kuschelig anfühlt wie ein Tragetuch – aber eben doch keins ist. Das ist unser neuer Primeo! Schon die Kleinsten (Neugeborenen) sind hier sicher drin untergebracht ohne Neugeboreneneinsatz! Die gekreuzten Träger lassen sich besonders angenehm auf der äußeren Schulter auffächern, so dass Deine Nackenmuskulatur nicht belastet wird. Damit Du Dich besonders sicher fühlst, kannst Du die Tragehilfe ohne Baby anlegen und musst dann nur noch Dein Kind hineingleiten lassen und die leicht zu erreichenden Gurtbänder festziehen. Das fand auch die Jury vom Baby Innovation Award 2020 so innovativ, dass es unseren Primeo nominiert hat.

Erst anlegen, dann Baby reinsetzten

Als frisch gebackene Eltern kann ganz am Anfang schon allein das Handling meines Babys eine Herausforderung sein: Wie nehme ich es hoch, wie halte ich es auf dem Arm, ist auch das Köpfchen gut genug gestützt? Wenn man dann auch noch gleichzeitig eine Babytrage bedienen muss, bei der ich nach Gurten angele, das Kind festhalten muss und einen Knoten machen kann das oft schon zu viel sein.

Deshalb haben wir eine Trage entwickelt, die Du ohne Baby komplett anlegen kannst und dann am Ende Dein Baby gesichert von oben hineingleiten lässt. Zwar müssen auch beim Primeo am Ende zwei einfach zu erreichende Gurte festgezogen werden, allerdings ist Dein Kind dann schon grundgesichert. Das nimmt Dir gerade am Anfang viel Stress.

Verschiedene Tragemöglichkeiten

Der Primeo ist aus unseren besonders kuscheligen kbA Jaquard-Tragetuchstoff gefertigt und kann als Bauchtrage, Rückentrage oder Hüfttrage benutzt werden. Damit Du Ihn gut zwischen unterschiedlich großen Trägern verstellen kannst, haben wir das Gurtband mit Markierungen versehen. So kannst Du Dir besonders leicht merken, welches Deine perfekte Voreinstellung ist.


Alle Vorteile des Primeos im Überblick

  • Babytrag für Früh- und Neugeborene
  • One size fits all: Bis zu einem Bauchumfang von 160 cm
  • Sitzsteg verkürzbar durch einen Tunnelzug
  • Rückenteil verkürzbar durch einen Tunnelzug für die ganz kleinen
  • Kopfstütze zum Raffen oder Aufrollen
  • 3 Punkt Sicherheitsschnalle am Hüftgurt
  • Bauch- und Rückentrage
  • Markierungen an den Gurten für die Voreinstellung
  • Aus 100% kbA Baumwolle